Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai 29, 2009 angezeigt.

ACHTUNG: PayPal Fake-Abzocke - FISHING

http://cancan.domar43.montecafe.org/konto.html

Diese Webseite versucht momentan, PayPal-Zugangsdaten zu erhalten. Vorgegeben wird folgendes:

(Klicken um zu vergrößern)
Wer dann auf "einloggen" klickt, der erhält oben genannte Website angezeigt. Wenn Sie sich dann noch immer nicht sicher sind, ob die Website vielleicht doch echt ist, dann brauchen Sie eigentlich nur auf einen der Button zu klicken. Immer und immer wieder wird nur die eine Seite angezeigt: die Einwahlseite mit dem einzigen Zweck, Ihre Zugangsdaten zu PayPal abzugreifen!

Posse aus der Politik

"Lieber St. Florian, bitte zünd´ den Nachbarn an... " Diesen wenig frommen Wunsch haben manchmal wohl auch unsere Politiker im Sinn.

Rot/Grün beschließt entgegen dem Rat der wirklichen Fachleute den Ausstieg aus der Atomkraft. Diese doch erst einmal recht saubere Art der Energiegewinnung wird als politisches Zugeständnis an den grünen Partner gemacht, ohne die darauf folgenden Reaktionen zuende zu denken. Nur weil die Atomkraftwerke verschwinden, wird der Konsument nicht augenblicklich den Konsum von Energie einstellen. Die Folge: Energie muss aus Alternativen zur Atomspaltung erzeugt werden. Und da es dauert, Kraftwerke aus dem Boden zu stanzen, sind unsere europäischen Nachbarn erfreut über den Beschluss. Tschechien und Frankreich bieten in heller Begeisterung unseren heimischen Stromerzeugern günstigen Atomstrom an. Blöd, wer da noch selbst Alternativenergie teuer erzeugt. Und so kommt was kommen muss: auch unsere Nachbarn müssen aufrüsten, um den stetig steigenden Energi…

Bing....

Donnerstag wurde die Microsoft-Konkurrenz zu Google vorgestellt. Micrsosoft proudly presents: "Bing"!
Vormals "Kumo" genannt, ist Bing in den nächsten Tagen online. Bing soll Schwächen von Google ausgleichen, exaktere Suchen ermöglichen und dem User helfen, die gesuchten Sachen auch zu finden. Auch die Einbindung von Multimedia in den Suchvorgang ist dann gegeben.

Am 3. Juni dann dürfen wir uns unter www.Bing.de eine eigene Meinung schaffen....

Lujo toppt H1N1

Lujo ist die Bezeichnung für ein neues Virus aus der Familie der Arenaviren. Ähnlich wie Lassa ist es dafür verantwortlich, dass der infizierte Körüer an Blutungen zugrunde geht. Lujo war bisher nur bei Nagern nachgewiesen worden, springt nun neuerdings aber auch auf höhere Organismen wie den Menschen über.

Auf dem afrikanischen Kontinent sind im letzten Herbst fünf Infizierungen bekannt geworden, eine Person konnte mit hoher Wahrscheinlichkeit durch eine Medikamentengabe gerettet werden. Die Infizierung mit Lujo, einem Kunstnamen aus den Anfangsbuchstaben der Städte Lusaka und Johannesburg, den Städten, in denen die Infizierungen zuerst bekannt wurden, erfolgt allerdings nicht wie bei einer Grippe auch über den Luftweg sondern nur durch Übertragung von Körperflüssigkeit.

Wie auch immer, die Pharmaindustrie hat nun wieder etwas zu forschen und zu verdienen....

Heidi und der Alm-Öhi

Dies ist die Geschichte von der Klumsens Heidi und dem neuen Alm-Öhi, dem Willemsens Roger.

Heidi, ein freches kleines Gör aus der Stadt (Bergisch-Gladbach) pubertiert sich durch die deutsche Medienlandschaft und hat als einziges Qualitätsmerkmal große weiße Zähne, die sie jedem zeigt. Mal bei einem Lächeln (gegen Bares bei Shootings), mal gefletscht in den Vernichtungsshows mit dem Namen "Germany´s next Topmodel".

Das Medienbusiness ist ansich schon ein hartes, da bedarf es an Durchsetzungsvermögen - und noch mehr Härte. Beides hat die kleine Heidi. Gegenüber sich und auch den Kollegen, die gemobbt werden. Gemobbt? Gemobbt! Nichts anderes als Arbeitskollegen sind doch die Kandidaten, stehen in den Verträgen die selben Arbeitgeber. Und dann obliegt es dem direkten Vorgesetzten, also der Jury, lebende Menschen ob ihrer Fehler und Unzulänglichkeiten aus dem angestrebten Beruf zu werfen. Eigentlich müssten hier Millionen gemobbter Deutscher aufschreien und ein Ende fordern. Mac…