Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November 3, 2010 angezeigt.

Und doch alles ganz vergebens.... Ruhe sanft!

*18.05.1910   +03.11.2010 Lieselotte Müller

In den letzten zwei Tagen hatten wir schon immer ein beklemmendes Gefühl, wenn ein Telefon geläutet hatte. Der Grund war, dass nach dem Zwischenhoch, in dem sich meine Oma pudelwohl gefühlt hatte, ein rapider Verfall eingesetzt hat. Von jetzt auf gleich gingen die Vitalwerte in den Keller, heute Nacht dann um 2 Uhr der Anruf vom Pflegeheim: man möchte doch bitte dringend vorbei schauen. Um kurz nach vier Uhr war wieder alles stabil, es ging nach Hause. Und um 9:35 Uhr dann der befürchtete Anruf: die Oma ist gestorben, friedlich eingeschlafen ohne das Bewusstsein wieder erlangt zu haben. Vor drei Tagen hat sie sich gewünscht, endlich sterben zu dürfen, die ganzen Belastungen des Alters wurden ihr zu viel. Nun denn, Oma: Du hast es hinter Dir, ich wünsche Dir eine fette eigene Wolke, von der aus Du uns beobachten kannst wann immer Du willst. Und einen Regenbogen, der Dich bei uns sein lässt. Machs gut, auch 100 Jahre sind zu kurz.

Die Bilanz …