Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember 26, 2010 angezeigt.

55 cm Neuschnee

Sogar für uns Franken ist das eher außergewöhnlich: 55 cm Neuschnee in nur drei Tagen.
Ein Blick in den Süden vom Wohnzimmerfenster aus: 

Blanker Popelismus auf unseren Straßen

Ja, ich gebe es zu. Ich bin ein (zu) vorsichtiger Fahrer. Die Scheiben immer frei gekratzt, das Auto perfekt gewartet, die Hände beim Fahren 10-vor-2, seltenst zu schnell. Sogar in der Fahrschule habe ich öfter den Rüffel bekommen, doch mehr Gas zu geben. Bitte nicht falsch verstehen, wenn es der Verkehr zulässt und der passende Untersatz dabei ist, dann bewege ich mich gerne schon mal in Richtung 300 km/h und fühle mich dabei auch nicht unwohl. Dann muss aber alles passen. Wetter, Auto, Verkehr, Tagesform, Beobachtungsgabe. Sonst nicht.


Und ist die Beobachtungsgabe einmal nur mittelmäßig, so reicht es doch immer, an der Ampel die Menschlein um mich herum zu beobachten. Im Speziellen deren Zeigefinger. Interessanterweise gehen diese fast automatisch in Richtung Nase. Aber nicht jeder Typ Mensch ist da gleich.

Zuerst geht es um die "Gewinnung" des Schürfmateriales. Da gibt es "Däumlinge", "Fingerlinge" und "Zarte".

Der "Zarte" streicht …