Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März 23, 2010 angezeigt.

Kochen in der Krise

Heute war ja mal ein bisschen Zeit für mich, ich hab mich also mal in den Keller geschleppt. Mal gucken, was in den letzten Jahren so "angeschwemmt" wurde und was da an Schätzchen rumliegt.

Als erstes ist mir mein Notstromaggregat aufgefallen. Irgendwann, im Jahr 2005, da wollte ich so ein Ding unbedingt haben. 5kw Nennleistung, damit auch ja alles im Haus betrieben werden kann, was rumsteht. Einmal ist es auch schon gelaufen, um zu sehen, wie laut es ist. Angenehm leise. Seitdem - nie wieder gebraucht. Auch das Öl ist ordentlich abgelassen, wird erst eingefüllt, wenn es gebraucht wird. 20 Liter Schmierstoff sollten eine Zeit reichen. Lecker Vollsynthetik, Hochleistungsöl.

Föhn: 2.000 Watt. Heizlüfter 2.500 Watt. Die Notbeleuchtung: zusammen 3.000 Watt. Alles kein Problem. Halt...! Was ist denn, wenn der Strom über Tage weg ist? Soll ja vorkommen. Wie bekomme ich da meine Tütensuppe warm? Sprit ist ja auch irgendwann mal an Ende.

Für den Ofen in der Küche habe ich da kaum e…