Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 24, 2011 angezeigt.

Rapido Suppo

Klingeling.....! ? Eigentlich habe ich ja niemanden erwartet, schon gar nicht an einem Sonntag Nachmittag. Trotzdem, man ist ja kein Unmensch, ich öffne. Vor der Tür: Bekannte, die unangemeldet vorbei geschaut haben. Was machste denn jetzt?
Kein Problem, ich habe ja die Gefriertruhe in den letzten Wochen wieder recht gut bestückt, und wer sich nicht anmeldet, der muss mit Frostware zufrieden sein. Und schon gleich, wenn man unangemeldet kommt.
So gibt es denn einen der in der letzten Woche selbst hergestellten Apfelstrudel. Dazu ein Kurzgefrorenes aus Banane, Zucker, Sahne und etwas Zitronensäure. Zeit war ja keine, der Kaffee kam aus der Tassimo. Der erste Schwung war abgedeckt. Zwar nicht optimal aber doch essbar.
Und am Abend wollen die Gäste noch immer nicht gehen. Jetzt wird es aber schwierig. Was mach´ ich nun? Kurze Frage in die Runde, eine Art „Suppe“ wäre in Ordnung. Im Kopf reift ein kleiner Plan, was noch alles so vorhanden ist. Dazu verwendet habe ich also:
1 kg kleine Kartöff…

Verstörender Traum

I had a dream... Na, der Herr King hatte eine Vision, mein Traum hat mich leicht verwirrt. Kann vielleicht jemand erklären, was ich da zusammengeträumt habe? Und sonst kann ich mich eigentlich nicht an meine Träume erinnern, auch nur kurze Zeit nach dem Aufwachen. Dieser war aber so eindringlich, dass er mir real vorkam.
Und darum ging es, lauter wirres Zeug ohne Zusammenhang:


Mit einem Heimtrainer-Fahrrad ohne Bremsen bin ich um das Hochhaus gefahren, in welchem ich bis 1980 gewohnt habe. Regen setzt ein und ich kann vor einer roten Ampel kaum zum stehen kommen. Kurz darauf sitze ich in meinem alten BMW, der überall aufgrund des ungünstigen Fahrwerks aufgesessen war. Dieser stand auf einem Parkplatz nach einer Reparatur weit oben auf einem Bürgersteig, nur eine sehr, sehr kleine Absenkung im Bürgersteig hat es mir möglich gemacht, zwischen zwei Autos hindurch gerade so mit wenig aufsetzen der Karosserie auf die Straße zu kommen. Der Bürgersteig ist so hoch, dass ich es nur an dieser …