Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März 25, 2015 angezeigt.

Die Sache mit dem Anstand...

Von den ganz Alten wird immer wieder gefordert, dass "die Jungen" sich nach deren Regeln zu benehmen haben. Auch ich, im mittelalten Alter werde da mit einbezogen. Anstand ist gut, wichtig in der Gemeinschaft und sorgt für reibungslosen Ablauf. In der Regel.

Wo aber ist der Anstand "der Alten", die sich und ihre ach so gute Erziehung vergessen, wenn es gerade unangenehm ist oder einen Vorteil zu erhaschen gilt, bei dem diese im Weg steht?

Sie ist blitzartig verschwunden.

Beispiel? Gerne:

Heute, Mittwoch, nach dem aufstehen um sechs Uhr, den Besorgungen bei OBI und im Baufachmarkt, ein wenig arbeiten im Gebäude, meldet sich der kleine Hunger.

Frühstück war ausgefallen, weil Red bei sich zuhause krank liegt. Schnell zum Bäcker bei OBI im Eingangsbereich, weil ich sowieso weiteres Material kaufen musste. Rein - kaufen - raus. Denkste.

Erst einmal im Eingangsbereich. Da werden momentan Blumen aufgestellt. Blumen brauchen Nahrung in Form von Wasser, welches bei uns im M…