Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November 25, 2011 angezeigt.

Kleinbonum?

Wie heißt eigentlich das Dorf, in dem Asterix und Obelix hausen? Na, eigentlich egal, aber so ähnlich kommt mir unser Coburg immer öfter vor.

Der Grund ist, dass hier der Souverän gepflegt ignoriert wird. Was sich unter anderem in einer Prunkhalle abzeichnet, die nun unter dem Namen "HUK Coburg Arena" firmiert. Knapp 15 Mio. wurde dafür ausgegeben. Was solls, ist verbaut, kann man nix mehr machen. Und wie es zur Halle kam? Schwamm drüber, ich mag mich nicht ärgern.

Ein klitze kleines bisschen werden die Coburger Bürger aber gerne mal für verblödet verkauft. Wir, also die Coburger Bürger, sollen etwas zugedacht bekommen. Nett, oder? Nur, die meisten Coburger wollen das gar nicht haben. Die Garage unter dem Schlossplatz. Der Grund: wir haben eigentlich zu den Hauptbelegungszeiten genug Parkplätze. Und ob man einem Theatersucher einen kleinen Fußmarsch nicht zumuten kann? Egal. Zumindest soll diese Garage privat finanziert werden. Klar, weil unsere Stadtkasse ja langsam klamm w…

So viel Elend

Mal nicht bei mir. Ich habe heute Abend einen Anruf bekommen von einer Frau, die kürzlich von ihrem Mann verlassen wurde. Die Umstände sind dabei eigentlich egal, für sie kam es überraschend, hart und unerwartet. Passiert, ging mir auch so. Ich habe fast neun Monate dazu gebraucht, wieder klar zu kommen und mein Leben endlich in die Hand zu nehmen. Soweit klappt das auch richtig gut, auch wenn ich sagen muss, dass ich nicht wirklich kapiert habe, was mir da zugestoßen ist. Der Schock wirkt noch immer. Seit dem 16.02.2011, 16:34 h. Dieser verfluchte Punkt in der Zeitrechnung.

Leider ist die Frau erst gut sechs Wochen in der Situation, was erklärt, dass es ihr so sehr schlecht geht. Und ich kann ihr nachempfinden, wie schlim die Situation für sie ist. Irgendwie geht es in dieser Welt ungerecht zu. Da sind Paare, bei denen nur noch ein Partner liebt. So richtig und aufrichtig. Von ganzem Herzen, denkt, es steht alles zum Besten. Und dann kommt der Schlag mit der Keule. Auf die Schläfe. …