Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April 1, 2018 angezeigt.

Servicepost: Blumenkohlbombe

Über den Namen kann man streiten, aber es gibt ja auch Eisbomben, Rumbomben und andere martialisch benannte Dinge. Mir eigentlich egal, ich esse nicht den Namen.


Für die ganze Sache wird benötigt:

1 mittelgroßer Blumenkohl, hier gut 1.000 g beim Kauf
1/4 Tasse Essig (je nach Geschmacksvorliebe)
Salz
Pfeffer
1 Liter Wasser

Den Blumenkohl vom Grünzeug und dem größten Teil des Strunkes entfernen, aber darauf achten, dass dieser nicht auseinander fällt. Wasser, Essig und Gewürze in den Topf geben, welcher nur minimal größer als der Kopf sein sollte und mit einem Deckel ausgestattet ist. Das Wasser mit den restlichen Zutaten kurz aufkochen lassen, den Kopf (vom Kohl...) hinein, Deckel drauf, auf mittlere Hitze stellen. Achtung! Der Kopf wird im Backofen nur unwesentlich weicher werden, also bis nahe an die gewünschte Festigkeit garen.

Zwischenzeitlich folgende Umhüllung vorbereiten:
ca. 350 g Hackfleisch (hier: Bio, gemischt)
1 kleine Zwiebel, sehr feine Würfel
150 g Schafskäse (bitte den ECHTEN!…