Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 27, 2009 angezeigt.

Schweinegrippe - Impfen oder nicht?

Das Thema beschäftigt uns Deutsche mehr oder weniger. Während einige Medien massiv zur Impfung auffordern, tendieren die von mir befragten Mediziner eher zum "Nein". Deutschlands große Zeitung (nicht von der Information aber von der Auflage her...) fordert ja fast schon ritenmäßig zur Impfung auf. Was bisher nur wenige Menschen veranlasst hat, sich zu impfen oder künftig impfen zu lassen. Und die Bereitschaft zum `kleinen Pieks` nimmt eher ab, alsdass sie steigt.

Zeit, mal wieder einen der vielen Experten zu Wort kommen zu lassen. Und was empfiehlt dieser? Natürlich: impfen, impfen, impfen. Denn - alles wird schlimmer. Die Schweinegrippe wird aggressiver, die Menschen noch öfter befallen als angenommen. Und überhaupt. Glaubt man den Horrorszenarien, dann werden wir bald wie die Fliegen umfallen und sterben. Bis zu 30 % der Bevölkerung können betroffen sein.

Mir egal, ich gehöre zu den restlichen 70 %. Da bin ich mir sicher. Und wenn nicht - dann stehe ich diese Grippe durch …