Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober 11, 2017 angezeigt.

Schlemmen in Bad Reichenhall - Die "Juhasz Tagesbar"

Bad Reichenhall, fast in jeder Küche steht eines der Produkte, welche in der Saline produziert werden. Ein Besuch in dieser lohnt, besonders in den kleinen Räumen, in denen die vielen Sorten verkauft werden, die eigentlich -zumindest aus unseren- Regalen kaum bekannt sind.

In dieser Stadt befindet sich nicht nur das Café Reber, die Heimat der Mozart-Kugeln.
Im Kaufhaus "Juhasz" hat sich ganz oben die "Juhasz Tagesbar" etabliert.

Hinauf führen Rolltreppen oder auch ein Fahrstuhl, zum Ausblick auf dem Dach aber, da führen nur Stufen. Die Toiletten sind somit ebenso wie der Hauptteil des Restaurants auch mit Gehbehinderung zu erreichen, der Panoramablick bleibt leider nur denen vorbehalten, die auch noch gut zu Fuß sind.

Wer aber die paar Stufen hinter sich gebracht hat, der wird mit einem tollen Panoramablick belohnt.
Leider konnten wir den Blick nur kurz aufgrund eines die Wespen anziehenden Parfums meiner Begleitdamen genießen. Tja....

Innen gaben wir als Order auf…