Direkt zum Hauptbereich

Quattro Zickioni

Mag Pizza "4 Käse" eingentlich gerne, vermisse da weder die fleischliche Komponente, noch irgendetwas anderes darauf. Vorausgesetzt, es sind vier gute Käsesorten. Nur mal am Rande.

Was ich aber nicht mag, ist von gleich vier Frauen an einem Tag angezickt zu werden. Zwei Mal schwer bei durch die Damen erwünschter und erfolgter Hilfestellung durch mich. Und zwei Mal mittelschwer bis leicht bei normalen Gesprächen. Nachdem mir mehrmals schon erklärt wurde, dass Mädels, für die ich mir interessiere, teils soziopathische Züge aufweisen, bin ich nun geneigt, dies zu glauben.

Früher hätte mich das wohl tagelang beschäftigt, heute ist mir das irgendwie egal. Kann ich nix für, wenn die alle gleichzeitig am hormonellen Ausnahmezustandsrad drehen. Und da meint meine Mutter wirklich, ich solle mir eine Frau suchen. OK, mal abgesehen davon, dass sie bis zu dieser Woche dachte, dass FB eine Partnerbörse ist und somit leicht entsetzt war, dass ich da zu finden bin, äußert sie in letzter Zeit immer öfter die These, dass drei Jahre Solistentum genug wären. Naja, ist ihre Ansicht. Damit steht sie sehr einsam auf weiter Flur da.

Mal ehrlich - bei mir läuft es doch gut, was soll da eine Frau? Abgesehen davon, dass das auf dem Markt befindliche bindungsmögliche Konvolut nicht unbedingt auch bindungstauglich ist. Irgendwie bin ich mir ja bewusst, dass das einzige Kriterium, welches ich bei einer Frau fordern dürfte, das wäre, dass sie atmet und am leben ist. Dumm nur, dass meine Wünsche dem krass entgegenstehen.

Und so kommt es, dass ich zufrieden bin mit meinem Leben. Mir die absurde Jagd nach Zweisamkeit und die Verbiegereien um zu gefallen und dann irgendwann doch die Frucht der Erkenntnis vom Baum zu naschen nur Stirnrunzeln erzeugt; ich nach solchen Zickentagen vor meinem Kühlschrank stehe und lächle. Ich freue mich, weil da noch zwei Becher Joghurt mit meinem Lieblingsgeschmack stehen. Was braucht Mann mehr? Ich habe mein Glück gefunden. Nach 43 Jahren endlich.

Naja, weil ja das Leben manchmal aber ein echtes Wunder ist, dürfen sich unbenommen von obigen Aussagen folgende Frauen gerne bei mir melden: Diese, diese (bitte aber ohne Gesang), diese und diese hier ganz besonders. Der Rest kann ja mal anfragen ;-)

Kommentare

  1. Ach Mann... und FB kann doch eine Partnerbörse sein. Indem du diesen Post - bei dem es ja nur auf den letzten Absatz abkommt - mal ganz zufälligversehentlich auf der FB-oder Website der entsprechenden Frauen ... ähm.. fallen lässt. Akute Linkinkontinenz oder so. ;))

    Aber unter uns... nimm das vorher raus mit dem "ich brauche keine Frau". Dann kriegste auch keine. Aber wenn du nicht mal weißt, welche du kriegen würdest, woher willst du dann wissen, dass sie dir nicht gefällt? *g*

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich einen Mann wollte, dann müsste er sein wie du, ich bräuchte nur atmen und leben, alles andere würde ich dann dir überlassen. Vielleicht brauchst du einen weiblichen Goldfisch, ach nein der kann ja auch noch schwimmen. ;-))
    Dir und den Frauen viel Spaß beim Suchen und beim Finden.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Ach Anna.... In meinem Alter sind die Frauen entweder im Fieber endlich doch noch ein Kind zu bekommen, steige auf, wer wolle. Oder kurz vor der Menopause und dadurch irgendwie mit Hitzewallungen und bösen Flüchen auf die Natur und die Männer als Grundelend bedacht.

    Da stehe ich doch lieber abends lächelnd vor meinem kleinen Reich - dem Kühlschrank. (Da lauern heute halbe, selbstgemachte Baguettes, eine Oliventapenade, ein paar getrocknete Tomaten und Schafskäse vom glücklichen Türken auf den Ofen. Die werden mein Rendezvous werden :-)

    Na, zum Glück kommen die o. g. vier Damen nicht nach Provinzien, somit dürfte die "Gefahr", dass eine unter schlechtem Männergeschmack leidet und mich in der Menge der Lemminge entdeckt eher gering sein. Wahrscheinlich sind das aber auch Zicken. Die Chance dazu steht sehr gut ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähem... ich bin eine Frau in deinem Alter. *g* Und deinen Kommentar da, den lese ich mir jetzt noch mal in aller Ruhe durch. Aber in aller Ruhe. Und dann werd ich zickig. ;D

      Aber ich versteh sehr, sehr gut, was du meinst. ;)

      Löschen
    2. dann werden Sie wohl noch ein paar Jahre warten müssen, bis Sie die Frauen, die die Menopause hinter sich gebracht haben, attraktiv finden :D

      Löschen
    3. Anna, zwar in meinem Alter - aber Du hast Kinder. Somit fällt ha der erste Absatz komplett für Dich aus.

      Ach, kannst ruhig zickig werden, mittlerweile nehe ich das auch mit einem Lächeln hin. Hab genug Erfahrungen gesammelt, dass ich das nicht mehr auf mich beziehe, wenn die Hormone mal wieder die Zusammensetzung auf "Krawall" stellen. ;-)

      Na, wenigstens eine Frau, die mich versteht. Am Ende Sternzeichen Stier? ;-)

      Löschen
    4. Schlange, bis dahin finde ich die Birgit Schrowange und die Helen Mirren nett. ;-)

      Löschen
  4. Sadie, ich kann ganz schön schwierig sein. Und ich habe meinen sehr eigenen Kopf. Bin unbequem, manchmal auch zu direkt. Als einzigen Pluspunkt kann ich im Moment leider nur meinen Kühlschrank ins Feld führen, der ist gut und ausreichend bestückt. Ansonsten wäre da wenig, was einer Frau zuzumuten wäre. Kannst Du mir glauben. Frag mal die Ex, die kann da sicher ein Lied von singen, was die in 14 Jahren mit mir mitmachen musste.

    Und mal ehrlich. Du lebst und atmest. Mehr bringe ich auch nicht zustande. DAS wäre dann mal eine wirklich sehenswerte Kombination ;-)
    Grüße an Dich, Holger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Holger, du wirst es nicht glauben: "Ich habe auch meinen EIGENEN Kopf" ;-) aber die Vorstellung von leben und atmen zu zweit , ach lassen wir das.... ein mit Leckereien gefüllter Kühlschrank ist sicher mal ein Anfang für eine potentielle Bewerberin.
      LG und lass dir den Joghurt schmecken, solange er dir noch alleine gehört.

      Löschen
    2. Sadie, das ist mir schon klar. Würdest Du nicht Dich selbst reflektieren und empathisch denken können - Du hättest hier nicht kommentiert.

      Klar, so ein Kühlschrank lockt schon. Vielleicht auch eine meiner besten Speisen: Butterbrot! ;-)

      Ich weiß schon, wie Du das mit dem atmen und leben zu zweit gemeint hast. Manchmal möchte ich eben einfach ein wenig provozieren. Klappt ja... ;-) Nein, ich fände es natürlich schöner, auch mal einen Streit um das Abendprogramm zu führen, um danach einträchtig bei o. g. Butterbrot auf dem Sofa zu sitzen. (Tausche Butterbrot gegen etwas wirklich snackiges und "sitzen auf dem Sofa" gegen "kuscheln im Bett". Aber im Moment bin ich leider wirklich in keinem Zustand, den ich einer Frau zumuten würde. Und - was noch wichtiger ist: Ich bin im Bezug auf die Frauen, die ich kenne, aller Illusionen beraubt. Klar, da gibt es schon ein oder zwei, bei denen würde sich das genauere hinsehen oder der zweite Blick vielleicht lohnen. Aber ich mag mir nicht schon wieder eine Abfuhr holen. Drei große Lieben hatte ich in meinem Leben. Eine starb, eine zog aus, eine entschied sich anders. Nö, geht auch ohne. Vielleicht eine kleine Burg, die ich um mich aufbaue, aber im Moment bin ich so, wie es ist, wirklich sehr , sehr zufrieden. Frauen kommen zu Besuch, wir plaudern nett und sind einfach nur befreundet- und dann gehen die wieder heim in ihr Leben und ich habe mein Leben wieder. Keiner fügt dem Anderen Schmerz zu oder hat Erwartungen, die nicht erfüllt werden. Alles schön geordnet und auf freundschafltlicher Basis. So bleibt das, so ist es gut. Vielleicht lerne ich irgendwann eine Frau kennen. Vielleicht entpuppt sich eine alte Bekannte als die Frau, die es sein soll. Prima. Wenn nicht: auch prima.
      Na, der Joghurt ist doch schon weg.... Heute Abend gibts die Baguettes. Alle meine... :-)

      Löschen
  5. Stier, ja. ;)

    Und ich stutzte ein wenig über das, was du Sadie geantwortet hast. Eigentlich wollte ich fragen, ob du niemanden hast, der dir das „Als einzigen Pluspunkt kann ich im Moment leider nur meinen Kühlschrank ins Feld führen…“ ausreden kann. Aber ich ziehe die Frage zurück. Als kleine Niedriglohn-Texthure und somit wirtschaftlicher Totalausfall tue ich mich selbst schwer damit, irgendwelche Pluspunkte ins Feld zu führen. Da kann mich auch niemand von abbringen. Na lassen wir das... ;))

    Hey, Helen Mirren ist eine klasse Frau! Oder Iris Berben oder Diana Körner. Frauen jenseits der Menopause sind gar nicht so übel. ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Anna, Du hast Mann und Kinder. Du hast einen Job. Und Du lebst. In Sicherheit, warm und weich untergebracht. Du hast Menschen, die Dich mögen, die für immer mit Dir verbandelt sein werden. Wir erkennen leider immer zu spät, wie wenig es eigentlich braucht, um glücklich zu sein. Die kaufbaren Dinge gehören nur selten dazu. Satt, sicher, gesund. Alles Andere ist Luxus.

      Nein, keine Angst, Du musst mich nicht aufbauen. Ich habe natürlich noch mehr Vorteile ins Feld zu führen. Ich schmutze kaum, wenn ich laufe, ich kann dekorativ auf dem Sessel sitzen, ich kann im sitzen schlafen, ohne dass ich zur Seite kippe oder auf der Tastatur einschlage. Und ich bin ziemlich ausgeglichen. Ist nicht viel, aber schon ein paar Punkte.

      Und ich bin Stier. Wie Du. Und damit kennst DU meine ureigensten Charakterzüge vielleicht ein bisschen. Soll ich Dir was sagen? Ich bin Stier mit Aszendent Stier. Mich aus der Ruhe zu bringen, das dauert lange. Und es ist keine Lethargie, die mich fesselt, es ist das Beobachten der anderen Menschen. Ja, ich sitze gerne in Cafés und lächle einfach über das Geschehen.
      Diana Körner ist leider so gar nicht mein Typ. Die finde ich irgendwie - so hamsterbackig ;-)

      Löschen

    2. Zitat: Wir erkennen leider immer zu spät, wie wenig es eigentlich braucht, um glücklich zu sein. Die kaufbaren Dinge gehören nur selten dazu. Satt, sicher, gesund. Alles Andere ist Luxus.

      So wahre Worte. Ich unterschreibe. ;)

      Löschen
  6. Ich find auch, alles ist ganz einfach: Das Leben ist schön, so lange es Dinge gibt, die man mit Käse überbacken kann. Feddich. ;-)


    P.S.: Ne wirklich charismatische ältere Frau ist Ina Müller. Find ich. Guck mal Inas Nacht im TV...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Zur Not überbacke ich den Käse mit Käse.

      Ina Müller? Ne, die ist so nichtssagend. Prollig, laut und saufend. Hab da mal die Show gesehen, in der sie auch noch singt. Puhhh....

      Löschen
  7. Na dann guck mal hier... http://www.youtube.com/watch?v=SaA6-wtw3d0

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

90 Minuten Ruhe und Entspannung

Bild: Eingangsbereich zum Bad in Bad Staffelstein

Piscina. Ich war überrascht, dass ich zu meinem Geburtstag einen Gutschein für einen Aufenthalt im Piscina bekommen habe. Mir war der Begriff bis dato nur als kirchlicher bekannt, bezeichnend für das Handwaschbecken in Kirchen. Einfach zu Reinigung.

Bild: Die Piscina

Und die Assoziation war nicht einmal so falsch. In oben genannten Gutschein-Fall ist Piscina etwas erweitert zu sehen, und zwar als Becken, in welches man Wasser füllt - und eben wieder ablässt. Dieses Piscina befindet sich in dem der Klinik Bad Staffelstein angeschlossenen Bad. Unseres, wir hatten das mit der Nummer eins, wird durch eine Art Schleuse betreten, die gleichzeitig auch als Umkleideraum fungiert. Da diese nur durch einen einfachen Fallriegen zu verschließen ist, empfehlen wir, Wertsachen im Auto zu belassen.

Die Piscina selbst ist komplett gefliest, helle, freundliche Farben, zwei Schalen mit Kerzen sorgen für eine gewisse Grundstimmung, eine eigene Dusche sowie z…

Ich wähle AfD!

So, die Intoleranten, also die, die nur in der Überschrift lesen, um sich eine Meinung zu bilden, die dürften sich bereits verabschiedet haben. Für die Menschen, die sich Gedanken um ihre Zukunft machen, welche über das reine Schwarzweiß-Denken hinaus gehen, für die wage ich einmal eine These, die gerne in den Kommentaren -mit anständigen Worten- diskutiert werden kann.

Ich wünsche mir, dass die AfD mindestens 51 % bei der Bundestagswahl bekommt.
Warum ich diesen Wunsch habe, der von vielen Menschen verteufelt wird? Erklärung folgt:

Nehmen wir an, die AfD hat 51 % der gültigen Stimmen bekommen. Diese Partei darf somit die Regierung bilden und muss sich nicht um Kompromisse (wahrscheinlich eher der faulen Art) mit der Opposition scheren. Lasst sie mal machen. Entweder es wird exorbitant gut oder es wird grottenschlecht.

Gehen wir davon aus, dass die AfD selbst überrascht ist und mit der Bildung einer akzeptablen, nicht zerstrittenen Regierung überfordert. Es kommt also dazu, dass sich …

Geschmackstest - "Royal One" Burger für die Mikrowelle von LIDL

Heute stand auf den Speiseplan: Nichts.
Einzukaufen war: Nichts.
Ich war also nur Begleiter und hatte Zeit, die Augen ohne Einkaufszettel einfach so über die Regale schweifen zu lassen. Und siehe da, es gibt Neues.





Neugierig wie ich bin, wenn es um "Lebensmittel" geht, besonders dann, wenn es sich um Neuheiten handelt, muss ich zuschlagen. Manchmal geht es gut, manchman falle ich mit Anlauf auf die Nase.

Die Zubereitung ist für Nichtskönner, ich sollte somit damit klarkommen. Mikrowelle auf, das Teil inklusive Verpackung hinein, 600 Watt, 90 Sekunden. Einfacher gehts nur, wenn die Packung mitgegessen werden kann, ohne das Teil vorher durch die Teilchenkammer zu jagen.

Gesagt, getan, zwei Minuten später steht das Ding heiß und dampfend vor mir. Und riecht. Aber nicht gut, irgendwie "komisch". Nach Schwein. Wer schon einmal Insulin gerochen hat, der weiß, was ich meine.

Eigentlich sage alle Sinne, dass ich die Finger davon lassen solle. Aber, der männliche Forscherdr…